PLG_APRELOADER_PRELEADER_TEXT
slide1-compressor

31.05.2019 - Der aufregendste OL-Anlass des Sommers 2019 nähert sich stetig. Wenn du auch dabei sein willst, solltest du dich bis zum 17. Juni anmelden.

Sechs Etappen und fünf Trainings in noch nie kartieren OL-Geländen, ein Ferien-Tourismus-Familienangebot der Extraklasse in der Destination Gstaad und ein Gletscher-OL auf 3000 MüM: das zusammen ist die Swiss Orienteering Week 2019 Gstaad. Alle die mit der Teilnahme in einer Wettkampfkategorie liebäugeln, können sich selbstverständlich noch auf dem Anmeldeportal www.go2ol.ch einschreiben. Bis zum offiziellen Meldeschluss vom 17. Juni 2019 kann man sich in den Leistungskategorien anmelden, gar bis zum 15. Juli kann man sich für die Holiday und Challenge-Kategorien einschreiben.

Im Startgeld inbegriffen ist der umfassende SOW Transportpass. Er stellt für die SOW Teilnehmenden den Zugang zum gesamten ÖV-Angebot zwischen Zweisimmen - Gstaad - Château-d’Oex und Gstaad - Gsteig/Lauenen sicher und schliesst die SOW Transporte an die Etappen 2 und 3 auf dem Col du Pillon, die Bergbahn-Fahrten an den Etappen 4 und 6 sowie den Besuch der Gletscherwelt auf dem Glacier 3000 ein. Besitzerinnen und Besitzer eines Generalabonnements SBB erhalten eine Entschädigung von zehn Franken in Form eines Rail-Bons.

Auf dem SOW Zeltplatz hat es übrigens noch ein paar Plätze, für welche man sich noch anmelden kann: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseres Partners Gstaad Saanenland Tourismus finden für dich auch sonst eine geeignete Unterkunft.

Hauptsponsoren

  • sportxx
  • egk
  • neutrass
Login