slide1
2018 10 29 Uebersicht Trainingsgebiete

Fünf Trainingsgebiete warten darauf entdeckt zu werden. Zwei Sprintgelände, um sich optimal auf die Sprint-Etappe in Gstaad vorzubereiten und drei Trainingsgelände im Wald und Alpgelände. Alle Trainingsgelände sind einfach mit dem ÖV erreichbar. Die Trainingsposten stehen euch ab dem 27. Juli 2019 zur Verfügung und die Karten mit Postennetz und Bahnvorschlägen können in der Woche vor der SOW im Tourismusbüro in Gstaad bezogen werden.

Am 20.07.2019 findet in einem der Traingsgelände ein Lauf der Serie "OrienThun" statt.

Hauptsponsoren

  • sportxx
  • egk
  • neutrass
Login